Urlaub mit Hund

Verreisen mit dem Vierbeiner

Was gibt es schöneres als mit dem vierbeinigen Familienmitglied Urlaub an der Ostsee zu machen? Der nahe Hundestrand lädt zum toben ein, die vielen Wege die an der Küste entlang gehen sorgen für lange Spaziergänge und die weitläufigen Wälder und Wiesen bieten neue Entdeckungen... 

 

Damit einem unbeschwerten Urlaub mit Ihrem Vierbeiner nichts im Wege steht, bitten wir Sie folgendes zu beachten:

  • Die Unterbringung erfolgt in einem Hotelzimmer im Parkgebäude. Die Gebühr beträgt 25,00€ pro Nacht - darin inkludiert sind Hundenäpfe und eine Decke während des  Aufenthaltes, sowie ein Willkommenspaket mit hochwertigen Leckerlis und Futter aus einer regionalen Manufaktur. Nur das Beste für unsere vierbeinigen Gäste!
  • Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Zimmern für die Unterbringung mit Haustier zur Verfügung. Bitte geben Sie direkt bei der Buchung an, dass Sie mit einem Haustier anreisen möchten. Bei nachträglich angemeldeten Hunden können wir eine Unterbringung nicht garantieren.
  • Im Schlossgebäude und im Schlossrestaurant sind keine Hunde erlaubt. Bitte beachten Sie, dass Hunde entweder in der Brasserie im vorderen Teil oder im Pferdestall je nach Auslastung und Verfügbarkeit erlaubt sind. Unser Personal wird Ihnen vor Ort einen geeigneten Platz zuweisen.
  • Bitte leinen Sie Ihren Hund auf dem Hotelgelände an.