Presse

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen. Herzlich Willkommen auf der Presseseite des schlossgut gross schwansee. Interessante Presse Meldungen und die neuesten Informationen stehen Ihnen im Presse Archiv unseres Hotels zum Download bereit.

Herzliche Grüße vom schönen schlossgut gross schwansee.

 

Pressemitteilungen

Bild

 

 Hamburg, im März 2020 

Die Leitung des idyllisch gelegenen Hotels schlossgut gross schwansee hat Janet Schroeder (45) übernommen. Geboren in Norddeutschland, kann die neue Direktorin auf eine beeindruckende Karriere in der Hotellerie blicken. Nach der Ausbildung zur Hotelfachfrau startete Janet Schroeder ihre Karriere als Front Desk Managerin im Scandic, Holiday Inn und Hilton in Lübeck, bevor sie nach einem Schritt in der Reservierungszentrale der Vier Jahreszeiten Hotels (Zingst, Kühlungsborn und Lübeck) im März 2013 als Sales & Marketing Managerin im Seehotel Grossherzog von Mecklenburg OHG, im Seebad Boltenhagen, dem Management-Team des Hotels angehörte. 

Weiterlesen...

Bild
Einzigartige Wohlfühlmomente an der Mecklenburgischen Ostsee genießen

Selten  war die Sehnsucht nach einer erholsamen Auszeit wohl so groß wie jetzt.Doch wenn die Tage länger werden, die Nächte wärmer und die Sonne die Seele wärmt, dürfen hoffentlich auch die Hotels in Deutschlands schönsten Urlaubsregionen wieder die Türen für gutgelaunte Sommergäste öffnen. weiterlesen....

Bild

F&B Managerin Daijana Krüger Teixeira und Küchenchef Sascha Hamp sind das neue kulinarische Führungs-Team im schlossgut gross schwansee

Kulinarisch gute Nachrichten aus dem schlossgut gross schwansee: Daijana Krüger Teixeira ist die neue F&B Managerin und Sascha Hamp startet als neuer Küchenchef. weiterlesen...

Janet Schroeder

Direktorin Janet Schroeder hat erfolgreich ein Sonderprogramm aufgelegt, um die Hotelmitarbeiter im schlossgut gross schwansee zu halten.
 

Es vergeht normalerweise während der Pandemie kein Tag, an dem aus dem Bereich Tourismus & Hotellerie nur schlechte Nachrichten veröffentlicht werden. Aufgrund der Schließungen und der mangelhaften Öffnungsperspektive der Politik, müssen aufgrund der sehr angespannten finanziellen Situation die Mitarbeiter im Tourismus andere Tätigkeiten annehmen.

Die Direktorin des schlossgut gross schwansee hat kreative Konzepte erarbeitet und den Eigentümer überzeugt, zusätzliche Investments in die Mitarbeiter zu genehmigen.

„Es ist uns gelungen, dass wir mit finanziellen Unterstützungen, aber auch individuell auf den jeweiligen Mitarbeiter zugeschnittene Förderungen, nahezu das komplette Hotelteam im Hotel halten können“, freut sich Janet Schroeder und ist sichtlich erleichtert...weiterlesen